The course is unfortunately fully booked

Übergänge gestalten: Krippe-KiTa-Schule

Entwicklungsanregungen auf der Grundlage eines ganzheitlichen Bildungsverständnisses Teil 1 und Teil 2

Course details

Course number 04/2021
Period 05/20/2021 — 07/02/2021
Category Pädagogisches Handeln und Planen
Fee €219.00
Free places 0
Trainer Marlies Koenen
State scheduled

Anerkannt im Sinne des HKJGB, § 32, Abs. 3.

Teil 1  
20. – 21. Mai 2021

Von der Krippe, in den Kindergarten, in die Grundschule …
Für Kinder bedeuten solche Veränderungen ihrer Lebens- und Lernwelt fast immer auch einen Wechsel von etwas Vertrautem zu etwas Neuem. Die Bindungserfahrungen in der Familie stellen dabei ein wichtiges, emotionales Fundament dar.
Als pädagogische Fachkräfte sind Sie in besonderer Weise gefragt, die Übergänge für die Kinder und ihre Familien bewusst zu gestalten, sowie die Entwicklung von Basiskompetenzen und Werthaltungen im Kontext sozialer Interaktionserfahrungen achtsam zu unterstützen und zu begleiten.

Sie werden auskunftsfähig zu folgenden Fragen:

  • wie können Übergänge für Kinder und ihre Eltern im Sinne eines aktiven, ko-konstruktiven Prozesses durchdacht und umgesetzt werden?
  • welche konzeptionellen Überlegungen ergeben sich daraus für Sie als pädagogische Fachkräfte?
     
  • und wie kann eine Kooperation mit der Grundschule in diesen Prozess eingebunden werden?

 

Teil 2  
02. Juli 2021


Der 2. Teil der Fortbildung verfolgt folgende Ziele:

  • Reflexion der zwischenzeitlichen praktischen Erfahrungen
  • Vertiefung der Inhalte

 

Referentin                            Marlies Koenen

Verantwortlich                     Yvonne Ungerer

Course times

Date Weekday Time
20.05.2021 Thursday 10:00 - 18:00
21.05.2021 Friday 09:00 - 16:00
02.07.2021 Friday 10:00 - 17:00

Location

©Diakonie Hessen 2021 Impressum - Datenschutz - Startseite KiTa-Fortbildungen Diakonie Hessen - Powered by SEMCO®