„Sie haben die Kinder alleine auf das Außengelände gelassen?“

Aufsichtsführung in Balance zwischen Sicherheit und Selbständigkeit

Course details

Course number 29/2021
Period 06/17/2021
Category Führen und Leiten
Fee €73.00
Free places 9
State planned
Book for myself Book for group

Do, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr (Basis),
       13:30 Uhr - 16:00 Uhr (Ergänzung)

 

„Ich habe gehört, in der Nachbar-Kita dürfen die Kinder das aber“, „Ich würde das schon erlauben, doch das können wir ja nicht machen, wegen der Aufsichtspflicht“ und „Ich erlaub das, auch wenn meine Kolleginnen das nicht machen“ - solche Sätze kennen Sie aus Ihrem Alltag. Eltern und auch Mitarbeitende sorgen sich um das richtige Maß an Aufsicht. Die Vorstellung, dass ein Kind verunglückt oder man selbst in Erklärungsnot kommen könnte, bringt manche Idee und manches Vorhaben schon gleich zum Scheitern. Und bei der Aufsichtsfrage ist ein Vorwurf schnell gesagt oder gehört, da sich persönliche und rechtliche Ansichten leicht vermischen.

Am Vormittag gehen wir mit Unterstützung der Rechtsexpertin in einen kollegialen Austausch. Sinn, Zweck und Kriterien von Aufsicht werden aufgegriffen.

Wer noch tiefer in die Thematik einsteigen will, kann nach der Mittagspause spezielle (Wunsch-)Themen z.B. Feste feiern, Waldtage, Ausflüge, Krippenkinder gemeinsam mit der Rechtsexpertin klären.

An diesem Info- und Austauschtag können Sie:

  • die Aufsichtsführung (wieder neu) kennenlernen
  • Informationen zur aktuellen Rechtslage erhalten
  • Orientierung für das richtige Maß an Aufsicht bekommen,
    um schnell und rechtssicher urteilen zu können
  • eigene Fragen klären und die eigene Haltung begründen

 

Referentin                            Heike Schnurr

Verantwortlich                     Claudia Heidler

                                              

Course times

Date Weekday Time
17.06.2021 Thursday 10:00 - 13:00

Location

©Diakonie Hessen 2021 Impressum - Datenschutz - Startseite KiTa-Fortbildungen Diakonie Hessen - Powered by SEMCO®