The course is unfortunately fully booked

Cool bleiben!

Stressregulation zur Vorbeugung von Grenzverletzungen

Course details

Course number 08/2021
Period 09/28/2021 — 09/29/2021
Category Pädagogisches Handeln und Planen
Fee €146.00
Free places 0
Trainer Bärbel Klein
State planned

Unsere Absicht ist Kinder einfühlend zu begleiten und liebevoll Grenzen setzen. Auch wenn uns ein respektvoller Umgang wichtig ist, erleben wir in der Realität immer wieder Situationen, die uns überfordern und ratlos machen, verunsichern oder sogar Wut und Ärger in uns auslösen. Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Dr. M. Rosenberg bietet ein leicht verständliches, praktisch anwendbares Handwerkszeug für den Umgang mit herausfordernden Situationen und beugt „dem Überwältigt werden“ von Gefühlen vor. Das Erlernen eines bedürfnisorientierten Blickes auf uns selbst und auf das Kind kann uns helfen, in liebevoller Verbindung zu bleiben. Wir lernen, Gefühle wertfrei wahrzunehmen und auszudrücken, wodurch sich die Qualität zwischenmenschlicher Beziehungen spürbar verbessert. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass Erwachsene mit ihrem Handeln immer auch Vorbild für Kinder sind.

 

In dieser praxisorientierten Fortbildung

  • werden die einzelnen Schritte der Gewaltfreien Kommunikation anhand konkreter Beispiele aus dem Kita-Alltag erarbeitet
  • wird die Wahrnehmung von Interaktionssignalen ausgebaut und reflektiert
  • werden einfache und hochwirksame Methoden für akute Stressbewältigung und Selbstregulation erlernt
  • wird die Notwendigkeit von Selbstempathie und Selbstfürsorge deutlich

 

Referentin                            Bärbel Klein

Verantwortlich                     Corinna Lugert

                                                          

Course times

Date Weekday Time
28.09.2021 Tuesday 10:00 - 18:00
29.09.2021 Wednesday 09:00 - 16:00

Location

©Diakonie Hessen 2021 Impressum - Datenschutz - Startseite KiTa-Fortbildungen Diakonie Hessen - Powered by SEMCO®